Mi
15
Mai2019

von 18:00 bis 20:00

Seminarzentrum der ÖAP (3. Stock, Raum 3)
Dietrichgasse 25, 1030 Wien

 

Mag.a Béatrice Strock ist Klinische und Gesundheitspsychologin und hat eine Ausbildung als zertifizierte Trauma- und EMDR-Behandlerin. Sie ist sowohl in ihrer eigenen freien Praxis als auch im AKH Wien im Bereich Schmerzbehandlung, Biofeedback und Diagnostik tätig. Ihr habt bei dieser Veranstaltung die Möglichkeit, gezielt Fragen zum Thema Trauma- und Schmerzbehandlung und zu den Tätigkeitsfelder von Frau Strock zu stellen. Auch was Unterschiede und Gemeinsamkeiten der beiden Felder Schmerz und Trauma sind und wie man mit Schmerzpatienten umgeht, wird Thema sein.

Dieses Veranstaltungsformat soll euch die Möglichkeit bieten eure persönlichen Fragen an BerufspraktikerInnen aus verschiedenen Feldern der Psychologie zu stellen und ist explizit nicht als Frontalvortrag gedacht.

Wir bitten euch um die Vorbereitung von Fragen, damit wir einen angeregten Diskurs garantieren können!

 

Die Anmeldung ist bis zum 09.05.2019 auf der Webseite des BÖP möglich.

Achtung: diese Veranstaltung ist nur für Psychologiestudierende gedacht! Für PLAST-Mitglieder ist die Veranstaltung kostenlos. Nicht-Mitglieder können an einer Schnupperveranstaltung teilnehmen.

 

Termin herunterladen (iCalender)

Zurück zur Übersicht