Mo
17
Okt2016
Dietrichgasse 25, 1030 Wien

von 18:00 bis 20:00

Seminarzentrum der ÖAP (3.Stock)

Dietrichgasse 25, 1030 Wien

kostenfreie Informationsveranstaltung

Anlässlich der nach Psychologengesetz 2013 neu geregelten Ausbildungsordnung zur Klinischen PsychologIn und GesundheitspsychologIn, veranstalten der Berufsverband Österreichischer PsychologInnen (BÖP) und die Österreichische Akademie für Psychologie (ÖAP) einen kostenlosen und auch für NICHT-Mitglieder geöffneten Informationsabend zum Thema "Ausbildung zur/m Klinischen und/oder GesundheitspsychologIn - Pro und Contra" an.

Themen:

  • Arbeitsbereich Klinische Psychologie und/oder Gesundheitspsychologie und deren Abgrenzung zu anderen Tätigkeitsfeldern der Psychologie
  • Rechte und Pflichten Klinischer - bzw. GesundheitspsychologInnen
  • Rechtliche Änderungen der theoretischen und praktischen Fachausbildung gemäß Psychologengesetz 2013 und die daraus resultierenden Fragestellungen (Bezahlung, Anstellungsverhältnis, Betreuungsverhältnis, Ausbildungs-Curriculum, Zulassungsvoraussetzungen etc.)

Referent/in: Mag.a Michaela Langer (BÖP), Mag. Oliver Bruck (ÖAP), Mag. Nikolaus Bauer (Rechtsanwalt)

Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung bis spätestens 10 .10.2016 gebeten.

Return to Event list